HighTech LowEx

Energieffizienz Cluster Adlershof

Fördergeber: BMWI

Dauer: 2011-2012

Budget: 40T €

Projektwebseite: http://www.adlershof.de/news/hightech-lowex/

Am Beispiel der Kasernengebäude, die in den 60er Jahren entstanden sind, sollen innovative Maßnahmen zur energetischen Gebäudemodernisierung demonstriert werden. Diese Maßnahmen sollen dabei nicht nur für die weiteren Kasernengebäude am Standort, sondern auch für bundesweite Modernisierungen als Impuls dienen.

Innovatives Belüftungssystem als ein hybrides Heizungs- und Lüftungsanlage:

Die Solarenergie gewinne, die durch die zwei Gewächshäuser auf dem Kasernengebäude erzielt werden können, liegen bei rund 140 MWh innerhalb einer Heizperiode beziffert werden. Es ist aber davon auszugehen, dass das Gebäude nach der Standardsanierung einen Heizwärmebedarf von ca. 250-300 MWh aufweisen wird. Dies bezüglich könnte das Dachgewächshauskonzept die Hälfte des Heizenergiebedarfs decken. Die Primärenergieeinsparung dieser Maßnahme beträgt 30% (77 MWh/a).

adlershof 01